Weine aus Burgund

Die Bourgogne ist DIE Region der außergewöhnlichen Terroirs. Es ist eines der zersplittertesten und vielfältigsten Weinbaugebiete, es gliedert sich in Terroirs, dann in Klimazonen und Subklimazonen.Es gibt 6 Subregionen (Côtes de Nuit, Côte de Beaune, Côte Châlonnaise, Chablisien, Châtillonnais und Mâconnais) und 100 AOC, die jeweils eine Parzelle in der Nähe des Dorfes bezeichnen, dem sie ihren Namen verdanken. Um... mehr lesen

Alle Weine aus der Region Burgund

109 Weine gefunden
109 Weine gefunden

Die Bourgogne ist DIE Region der außergewöhnlichen Terroirs. Es ist eines der zersplittertesten und vielfältigsten Weinbaugebiete, es gliedert sich in Terroirs, dann in Klimazonen und Subklimazonen.Es gibt 6 Subregionen (Côtes de Nuit, Côte de Beaune, Côte Châlonnaise, Chablisien, Châtillonnais und Mâconnais) und 100 AOC, die jeweils eine Parzelle in der Nähe des Dorfes bezeichnen, dem sie ihren Namen verdanken. Um diese Parzellen zu klassifizieren, ordneten die Burgunder sie mit den Begriffen Village, Premier Cru und Grand Cru ein. Man kann nicht von der Bourgogne sprechen, ohne das Klima zu erwähnen. Dieser Begriff bezeichnet eine "Kulturlandschaft", eine Parzelle, die sorgfältig studiert und für ihr einzigartiges Terroir abgegrenzt wurde. Heute gibt es fast 1.500 in der gesamten Bourgogne, seit 2015 sind sie als Weltkulturerbe der Menschheit (UNESCO) gelistet. Die Hospices de Beaune wurden 1443 gegründet, um sich um Patienten zu kümmern, die sich eine Behandlung nicht leisten können. Aus Großzügigkeit stifteten mehrere Familien von geheilten Winzern ein Stück ihres Landes für die Einrichtung. Im Laufe der Jahrhunderte ist ein außergewöhnlicher Weinberg entstanden, der aus den besten Bourgogneterroirs besteht. Heute wird die Produktion auf einer prestigeträchtigen Auktion verkauft, um den Betrieb zu finanzieren, es ist der Verkauf der Hospices de Beaune.Hier sind 5 Appellationen aus der Region Bourgogne, die wir empfehlen: Pommard, Chablis, Pouilly-Fuissé, Beaune, Mâcon.

Besonderheiten der Weinregion Bourgogne

Die wichtigsten Rebsorten sind: Pinot Noir für Rotweine; Chardonnay für Weißweine.

Diese Website verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihr Surferlebnis auf unserer Website zu optimieren und Ihnen gezielte Angebote auf Basis Ihrer Interessen zu unterbreiten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unserer Cookie-Richtlinie zu > mehr lesen